Klassenlager und Sonderwoche

Viele tolle Erlebnisse drinnen und draussen

In diesem Schuljahr hielten die Oberstufenklassen ihre Lager an drei verschiedenen Orten - in und um Gossau mit Wanderungen und Exkursionen, auf- an- und um den Bodensee mit Velo und Kanu und schliesslich irgendwo in der Wildnis zwischen St. Gallen und Appenzell. Die Unter- und Mittelstufenklassen verbrachten eine Sonderwoche auf der Hochsteig, bereichert mit diversen Exkursionen. Das Wetter hielt sich zum Glück so lange, bis auch die letzten SurvivorInnen wieder unter Dach und Fach waren. Umso mehr wurde jeder sonnige Augenblick in vollen Zügen genossen, aber auch vom Regen am zweitletzten Tag liess man sich die gute Laune natürlich nicht verderben.

In solchen Wochen, ausserhalb des gewohnten Schulalltags, bieten sich immer auch Gelegenheiten, sich auf eine neue Art und Weise besser kennen zu lernen. Dabei sind Spass und aussergewöhnliche Erlebnisse natürlich eine grosse Unterstützung. Aber auch das Bewältigen von herausfordernden Situationen bereichert die Palette an wertvollen Erfahrungen. Der Zusammenhalt in den Klassen wächst und miteinander blickt man auf eine intensive und wunderschöne Woche zurück, die man in freudiger Erinnerung behalten wird.