Schlussreise der Oberstufe

Ausflug zum Atzmännig

Die Oberstufe der Hochsteig Uznach fuhr auf ihrer Schlussreise zum Atzmännig. Die Sesselbahn führte die Klasse nach oben und eine kleine Wanderung führte wieder hinunter, wobei verschiedene kleine Posten ausprobiert werden konnten. Zudem gab es eine traumhafte Aussicht zu geniessen. Am Bach konnten sich alle abkühlen und die Würste vom Grill schmeckten hervorragend. Nach dem Zmittag vergnügten sich alle auf den Bahnen. Das Highlight war das Rodeln, wobei nicht allen klar war, wie man die Bremse löst, dadurch wurde ein kleiner Stau ausgelöst. Zur Abkühlung bei hohen Temperaturen und grosser Ausschüttung von Adrenalin wurde zum Abschluss ein Glacé genossen.