Präsentation Projektarbeiten OS 3

Tolle Produkte nach langer Arbeitsphase

Im vergangenen Schuljahr haben die Jugendlichen der 3. Oberstufe für ihre Projektarbeit getüftelt, gemalt, trainiert, genäht, gewerkt, gekocht und gebacken, fotografiert, dokumentiert, geschrieben, sich gefreut und auch geärgert. In dieser Zeit entstanden vielfältige Produkte. So wurden Koch- und Backbücher kreiert, ein Fahrrad wurde aufgepimpt, ein GoKart restauriert oder ein Motocross-Startbalken gebaut. Ein Jugendlicher organisierte ein zehnwöchiges Fussballtraining für Primarschüler, ein anderer nähte und bemalte einen Überzug für seinen Gaming-Stuhl, jemand erarbeitete ein eigenes Fitnessprogramm und führte dieses durch und eine Schülerin entwickelte ihre eigenen Tattoovorlagen.

Alle haben viel gearbeitet und dabei Durchhaltewillen bewiesen und so diverse Hürden gemeistert. Ihre Projekte stellten die Schülerinnen und Schüler ihren Klassenkameradinnen und -kameraden, den Lehr- und Bezugspersonen sowie dem Schulleiter und der Gesamtleiterin in abwechslungsreichen und interessanten Präsentationen vor.