Fussballturnier

Turniersieg für die Mittelstufen-Kategorie!

Bereits zum dreizehnten Mal fand in Goldach am Bodensee die Raiffeisen-Trophy statt. Das Schulheim Hochsteig nahm auch dieses Jahr wieder mit zwei Mannschaften teil. Die Oberstufen-Mannschaft, die mit dem Namen «Mamacitas2» antraten, hatten leider einen etwas holprigen Start in das Turnier und verloren ihr erstes Spiel. Im zweiten Spiel hatten sie dann einen deutlich besseren Start und boten den Zuschauenden ein spannendes Match, das sie jedoch in den letzten Minuten noch verloren. So war bereits klar, dass sie dieses Jahr nicht über die Gruppenphase hinauskommen würden. Für ihr letztes Spiel haben sie sich jedoch noch einen Ehrensieg vorgenommen und diesen mit einer sehr guten Teamleistung auch herausgespielt. Bravo!

Für die grosse Überraschung an dem diesjährigen Turnier hat für einmal die Mittelstufen-Mannschaft gesorgt. Unter dem Namen «Mamacitas» ist die junge Mannschaft gleich mit einem Sieg ins Turnier gestartet. Angespornt von diesem Erfolg, spielten sie sich auch souverän durch die anderen Spiele der Gruppenphase und schafften so den Einzug in das Halbfinale. Dieses entschieden die «Mamacitas» in einem Penaltyschiessen für sich, das einem Krimi glich, mit einem Endresultat von 11:10! Die Freude über den Finaleinzug war natürlich riesig, und das Ziel war klar. Zum ersten Mal sollte nun ein Siegerpokal auf die Hochsteig gebracht werden! Mit einem souveränen Spiel und einem Tor in der vorletzten Minute gelang den «Mamacitas» der Sieg. Unter riesigem Freudenjubel feierten sie sich und durften bei der Rangverkündigung den langersehnten Pokal endlich in die Höhe stemmen. Bravo Mamacitas für diesen grossen und wohlverdienten Erfolg!!!