Aufführung der Theatergruppe im Chössi

Willkommen auf der Emotionsachterbahn

Seit Sommer 2012 gastiert die Gesangs-, Tanz- und Theatergruppe des Schulheims Hochsteig einmal jährlich im Chössitheater in Lichtensteig, um eine Darbietung vorzuführen für die Kinder und Jugendlichen und die Belegschaft des Schulheims Hochsteig sowie für alle Eltern, Verwandten und Bekannten. Seit Januar probten die Kinder und Jugendlichen für die Aufführung 2018. Der Abend war ein einziges, gelungenes Spektakel bestehend aus zwei Theatern, einem Bandauftritt, einem Tanz und einem Song. Die Schülerinnen und Schüler durften stolz sein darüber, was sie erreicht haben! Mit einem Verabschiedungssong wurde diese letzte Aufführung der Gesangs-, Tanz- und Theatergruppe des Schulheims Hochsteig abgerundet. Daniela Noser, die das Theaterprojekt des Schulheims Hochsteig vor 10 Jahren initiierte und über all‘ die Jahre leitete, übernimmt ab August 2018 die Standortleitung der neuen Tagessonderschule der Stiftung Hochsteig in Uznach.